Any German playgroups or similar in Suffolk/Essex?

(8 Posts)
spekulatius Thu 06-Feb-14 16:04:01

DD is 14 months and I really need to start talking more German to her. Woul like to take her to a German playgroup but all I can find is London. And would love to talk to some German mums!

Gimboid Tue 18-Mar-14 13:31:51

Hi, I am also interested as will be soon returning from Germany to North Essex with two nearly bilingual children and would love I keep up their German.

Haribobaer Wed 06-May-15 07:17:13

Hallo, soweit ich weiss gibt es eine playgroup in Cambridge, aber nichts in Suffolk. Andererseits...jetzt waeren wir ja schon immerhin Drei...?

spekulatius Thu 07-May-15 07:31:31

Yeeeeeah, we are getting there. Finde es sehr schwierig mit dem Deutsch reden. Und DD ist schon 2.5. Kriegen in Dezember/Januar ein zweites und wollte es dann noch mal versuchen.

Haribobaer Fri 15-May-15 07:05:19

Hurrah! Ja das mit der Zweisprachigkeit ist hier auch etwas schleppend. Brauche deshalb dringend Verstaerkung! Mein Kleiner wird im July zwei, so viel sagt er insgesamt noch nicht, aber es ist schon entmutigend wenn er erst was schoen auf deutsch sagt und dann auf einmal das Gleiche nur noch auf englisch. Wo in Suffolk seid ihr?

spekulatius Sat 30-May-15 22:30:12

Hi. In Ipswich. DD ist 2.5 und spricht schon sehr viel. Ein paar sachen auch auf deutsch. Oma, Opa, lecker..... hat ein deutsches app und spricht sachen nach. Tiere und ein paar lieder. Aber es fällt mir sehr schwer mit ihr deutsch zu redensad

spekulatius Sat 30-May-15 22:36:43

Sie can das Alphabet auf English und versucht die Laute zu lernen. A is for Apple, a a apple usw. Durch YouTube. Weiss nicht , wie ich ihr die deutschen buchstaben beibringen soll ohne das sie durcheinander kommt. Muss wahrscheinlich das Englishe ganz weglassen.

Haribobaer Sun 07-Jun-15 20:45:09

Prima, wir sind auch in Ipswich!
Ich spreche mit meinem Kleinen eigentlich nur noch Englisch. Eine Freundin, deren Kinder perfekt zweisprachig sind (Englisch-Griechisch), hat mir ins Gewissen geredet, dass es wirklich nur eine Sprache sein darf. Das habe ich danach auch noch oefters gelesen; 'one parent one language'. Man kommt da auch schnell wieder rein. Zugegebener Massen hat es meinem Englisch nicht so gut getan, da faellt mir jetzt oefters nur noch das deutsche Wort ein, und das nach vierzehn Jahren hier!!! Was tut man nicht alles fuer sein Kind...
Problematisch ist es, wenn Englaender dabei sind. Den meisten macht es zwar nichts aus, oder sie finden es ganz unterhaltsam, aber ich komme mir irgendwie komisch dabei vor und manche gucken halt doch etwas kariert. Vor allem wenn sie uns nicht kennen und es auch ihre Kinder betrifft, z.B. Spielzeug wegnehmen auf dem Spielplatz und so. Ich wiederhole dann alles noch auf englisch aber die Versuchung dann einfach nur noch englisch zu sprechen ist gross. Die englischen Schwiegereltern findens glaube ich auch nicht so toll...
Also es geht schon, ist aber muehsam. Sobald er dann im Kindergarten oder von seinen Freunden das gleiche Wort auf Englisch hoert sagt er es nur noch auf Englisch. Deswegen brauchen wir eben dringend unsere deutsche Gruppe smile

Join the discussion

Join the discussion

Registering is free, easy, and means you can join in the discussion, get discounts, win prizes and lots more.

Register now